Wirksam Handeln

 

Wenn Sie etwas ins wirksame Handeln kommen wollen,
kann ich Sie unterstützen.

In meinen Fragen geht es darum, Ihre Optionen zu erweitern. Statt Antworten zu suchen, die rechtfertigen sollen, dass alles so bleiben soll, wie es ist. Wirksames Handeln beginnen mit Fragen, deren Antworten sich als Meilensteine der Orientierung für Ihr weiteres Handeln entwickeln können. Das sagt sich so einfach. Ist es aber nicht.
Überprüfen Sie jetzt mit den folgenden Fragen Ihre Richtung:

Was kann ich loslassen?
Was werde ich gewinnen?
Was kann daraus entstehen?

Die gute Aussicht ist: Durch kontinuierliches Einüben verbessert sich die Kondition für den manchmal beschwerlichen Weg. Doch denken Sie daran, dass Sie sich mit Beharrlichkeit und Arbeit vieles angeeignet haben, was Ihnen heute selbstverständlich erscheint. Was wäre das auch für eine Aussicht, wenn alles so bleibt, wie es ist. Würden Sie sich damit gut fühlen?

Die meisten Menschen verhalten sich so,
wie sie denken, dass andere es von ihnen erwarten.

Diese in den Tiefen unseres Bewusstseins angelegten „Gründe“, können den Beginn einer Veränderung blockieren oder schlimmer noch, mit Schuldgefühlen belegen. Dabei geht es ganz allein um Fragen zu Ihrer gegenwärtigen Lebenssituation. Fragen, die Klarheit bringen sollen, welche Werte, Bedürfnisse und Wünsche Sie bisher aufgeschoben haben.

Ich habe Fragen an Sie, mit denen Sie die Motivationen für Ihre Veränderungen abklären.